Für unseren Kunden - eine auf Fabrik- und Produktionsplanung spezialisierte Unternehmensberatung - suchen wir Experten aus dem Bereich Produktionslogistik und Fabrikplanung mit Hands-on-Mentalität. Standort des Unternehmens ist München. Die Projekteinsätze finden weltweit, mit Schwerpunkt auf Deutschland und Europa statt. Ihr Wohnort ist egal. Reisebereitschaft an 4 Tagen in der Woche; 1 Tag Homeoffice. Es erwarten Sie ein attraktives Gehalt zzgl. Spesen, spannende Kunden u.a. im Automotive Umfeld, engagierte Kolleginnen und Kollegen und spannende Projekte.  Auch eine Anstellung in Teilzeit, z.B. nur 3 Tage in der Woche ist denkbar.

Senior Consultant m/w/d als Fachexperte/in für Produktionslogistik deutschlandweit

Produktionsingenieur / Produktionsingenieurin in 80331, München
Referenznummer: ALIN180822IFAO

Als Senior Consultant m/w übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Sie führen und verantworten nationale und internationale Kundenprojekte und Teilprojekte.
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams, wobei Sie Ihre Fachkenntnisse in die konzeptionelle Arbeit einbringen, fachliche Potentiale identifizieren und Lösungsansätze erarbeiten.
  • Sie moderieren Workshops (inkl.  Vor- und Nachbereitung) und sind erster Ansprechpartner für den Kunden.
  • Sie leiten die Junior Berater fachlich an und werden von diesen im Projekt unterstützt.
  • Die Projekte sind schwerpunktmäßig Beratungs- und Produktivitätssteigerungsprojekte wie z.B. Optimierung einer Produktion, Produktionsplanung, Fabrikneuplanung, Supply Chain Optimierung, Wertstromanalysen.

 

Diese Kenntnisse bringen Sie mit:

  • Sie haben einen Abschluss als Meister m/w oder Techniker m/w oder ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium (z.B.  Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau o.ä.) erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie sind Fachspezialist/in im Bereich Fertigungs- und Logistikprozesse und deren produktionstechnischen Verfahren  (idealerweise Automotive)  und haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich.
  • Sie denken unternehmerisch analytisch und können sowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene überzeugend kommunizieren.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. 
  • Mit Excel, Powerpoint, CAD-Programmen und Simulationssoftware kennen Sie sich aus.
  • Sie sind uneingeschränkt reisebereit, kontaktfreudig und leben "Hands-on-Mentalität"