Einer der größten Automobilzulieferer weltweit sucht einen Materialgruppenmanager m/w/d für den Standort Lippstadt in direkter Anstellung in Vollzeit. 

Einkäufer (m/w/d) Materialgruppen

Einkäufer / Einkäuferin in 59555, Lippstadt
Referenznummer: SW/TZ/HLA/0319

Benefits im Unternehmen: 

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Umfangreiche Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sport- und Gesundheitsprogramm mit unternehmenseigenem Fitnesscenter
  • Unterstützung rund um das Thema Familie, z.B. mit einem KidsCamp in den Ferien und Kinderhäusern 
  • Betriebsrestaurants
  • Wäscheservice 
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Unternehmenszuschuss 

 

 

 

Ihre Aufgaben als Materialgruppenmanager m/w/d:

Im Zentraleinkauf für den Geschäftsbereich Licht sind Sie für die regionale strategische Ausrichtung, die Umsetzung und das Management des Einkaufs von bestückten Leiterplatten verantwortlich. Sie arbeiten mit dem globalen Materialgruppenmanager im Team zusammen: 

  • Sie analysieren den weltweiten und regionalen Beschaffungsmarkt, erarbeiten und aktualisieren die Lieferantensegmente, erstellen qualifizierte Lieferantenbeurteilungen und verantworten die Lieferantenabwicklung
  • Sie steuern fachlich die Mitglieder der regionalen Kompetenznetzwerke Ihrer Materialgruppe und stellen die Zielerreichung (kaufmännisch, technisch ung bez. Qualität) durch das Steuern und Nachhalten entsprechender Aktivitäten sicher 
  • Sie führen Verhandlungen mit externen Lieferanten und bereiten diese unter den Aspekten des strategischen Lieferantenmanagements vor
  • Sie erarbeiten in interdisziplinären Teams Kostenstrukturanalysen für Ihre Materialgruppen (inklusive Analyse von Geschäftsberichten) 
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Optimierung von Prozessen, Methoden und Tools im Einkaufsnetzwerk 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliche Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Elektronik 
  • Kenntnisse zu Fertigungsprozessen von PCBAs
  • Erfahrung in den Bereichen Vertragsrecht, Kalkulation und Controlling sind wünschenswert 
  • Fundierte Kenntnisse in SAP im Bereich Materialwirtschaft und gute MS-Office-Kenntnisse (besonders Excel und PowerPoint) 
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung