Internationaler Premium-Automobilhersteller sucht eine/n Entwicklungsingenieur m/w/d für den Bereich Gesamtfahrzeug im Toleranzmanagement in Vollzeit 40 Std./Woche. Der Projekteinsatz ist zunächst bis Jahresende 2019 geplant und kann verlängert werden, auch eine Übernahme ist möglich. 

Entwicklungsingenieur m/w/d Gesamtfahrzeug

Ingenieur / Ingenieurin für Fahrzeugtechnik in 71563, Affalterbach
Referenznummer: SW/AG-150

Aufgaben: 

  • Verantwortliche Entwicklung von Toleranzkonzepten für mehrere Fahrzeugprojekte 
  • Leitung interdisziplinärer Arbeitskreise mit diversen Fachabteilungen
  • Erstellung toleranzgerechter Ausrichtkonzepte und Definition von Toleranzspezifikationen in Abstimmung mit Schnittstellenpartnern 
  • Analyse von Problemstellungen und Erarbeitung von Optimierungen 
  • Bedarfsgerechte Durchführung von 1D-Simulationen und Steuerung externer Ressourcen 

Anforderungen: 

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Toleranzmanagement 
  • Kenntnisse im Vorrichtungsbau und in der Messplanung sind hilfreich 
  • Gute Kenntnisse in Engineering Client/Smaragd, MS-Office, sowie in einer gängigen Simulationssoftware 
  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und kommunikatives Geschick